Tödlicher Arbeitsunfall im Ceneri-Basistunnel

12.10.2015 |  Von  |  News
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Auf der AlpTransit-Baustelle in Sigirino ereignete sich heute, am 12. Oktober 2015, um 10.30 Uhr in der Oströhre des Ceneri-Basistunnels ein tödlicher Arbeitsunfall.

Ein AlpTransit-Mitarbeiter wurde von einer Baumaschine erfasst. Der 60-jährige Italiener ist an seinen schweren Verletzungen verstorben. Die Unfallursache wird durch die Kantonspolizei Tessin abgeklärt.


Luftaufnahmen Sigirino (Bild: © AlpTransit Gotthard AG)

Luftaufnahmen Sigirino (Bild: © AlpTransit Gotthard AG)


(Bild: © Nicola Demaldi)

(Bild: © Nicola Demaldi)


(Bild: © Nicola Demaldi)

(Bild: © Nicola Demaldi)


Sigirono Banketten Süd-Oströhre (Bild: © AlpTransit Gotthard AG)

Sigirono Banketten Süd-Oströhre (Bild: © AlpTransit Gotthard AG)


 

Artikel von: AlpTransit Gotthard AG
Artikelbild: © AlpTransit Gotthard AG



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Tödlicher Arbeitsunfall im Ceneri-Basistunnel

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.