Manor ruft Fasnachtsartikel zurück

22.01.2016 |  Von  |  Konsum
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Jetzt bewerten!

Manor ruft aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes den Fasnachtsartikel „Gebiss Korn Pone ‚Rottin‘ Teeth’“ des Lieferanten Rubie’s Deutschland GmbH zurück. Die Gebrauchsanleitung des Produktes beinhaltet Fehler und kann in der Folge zu unsachgemässem Gebrauch führen.

Es ist möglich, dass das Produkt bei Anwendung zu lange aushärtet und sich nicht mehr entfernen lässt.

Vom Rückruf betroffen ist folgender Artikel:


Manor ruft Fasnachtsartikel „Gebiss Korn Pone 'Rottin' Teeth'“ zurück. (Bild: © obs/Manor AG)

Manor ruft Fasnachtsartikel „Gebiss Korn Pone ‚Rottin‘ Teeth’“ zurück. (Bild: © obs/Manor AG)


Produkt „Gebiss Korn Pone ‚Rottin‘ Teeth’“
Produktnummer P0-37960005
Barcode 0082686021364 oder Manor Etikette 2099379600056
Verkaufspreis CHF 9.90

Kundinnen und Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, werden gebeten, es nicht mehr zu verwenden und in eine Manor-Filiale zurückzubringen. Der Verkaufspreis wird selbstverständlich erstattet.

Für Kundenanfragen steht die Telefonnummer +41 44 805 55 76 zur Verfügung.

 

Artikel von: Manor AG

Artikelbild: Roland zh / Wiki / CC BY-SA 3.0



Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Manor ruft Fasnachtsartikel zurück

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.