Neues Programm beantwortet nervige E-Mails

29.01.2016 |  Von  |  Neue Medien
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Neues Programm beantwortet nervige E-Mails
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Umgang mit Spam-Mails wird in Zukunft einfacher: Das Programm „Reginald“ kann auf Wunsch E-Mails beantworten und entwickelt sogar kreative Beleidigungen, die automatisch versendet werden. Dafür muss lediglich „Reginald“ bei der betreffenden E-Mail-Adresse in CC gesetzt werden und der Algorithmus kann automatisch antworten.

Die Adresse, die in CC gesetzt werden muss, lautet: reggie@reginald.io. Das Tool stammt aus Amerika, sein Entwickler heisst Gabriel Whaley.

Witzige Antworten als passive Aggression

Wird „Reginald“ in CC gesetzt, so wird die eigene Adresse in allen nachfolgenden E-Mails in das BCC-Feld gewechselt. Anschliessend formuliert das Programm witzige Antworten, die auf gewissen Schlüsselwörtern basieren. „Ich sammle Daten, damit der Algorithmus bald in der Lage ist, auf jede E-Mail-Situation angemessen zu reagieren“, erklärt Whaley. Dennoch sei das Feststellen von passiver Aggression für „Reginald“ eine Herausforderung.



Bei einigen Versuchsdurchgängen hat „Reginald“ einen Empfänger als „spiessigen Dilettanten“ bezeichnet und behauptet, dass seine passive Aggressivität auf seine „selbstverschuldete Unzulänglichkeit“ zurückzuführen ist. Whaley beschreibt „Reginald“ als „persönlichen Assistenten, der zum Frechdachs wird“. Da es sich bei der Software um eine Beta-Version handelt, die immer beliebter wird, kann es eine Zeit dauern, bis es tatsächlich zu einer Antwort kommt. Diese fällt durchaus temperamentvoll aus, unterstreicht der Entwickler abschliessend.

 

Artikelbild: © Who is Danny – shutterstock.com



Über Samuel Nies

Als gelernter Informatikkaufmann war für mich schon schnell klar, dass die Administration von verschiedenen Systemen zu meinem Gebiet werden sollte. Um aber auch einen kreativen Anteil in meinen Arbeitsalltag zu integrieren, verschlug es mich in die Welt des Web Content Management.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Neues Programm beantwortet nervige E-Mails

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.