Tennis-Doppel in Rio aus Hingis und Bacsinszky

01.08.2016 |  Von  |  News
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Tennis-Doppel in Rio aus Hingis und Bacsinszky
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Nach der Absage von Belinda Bencic haben Swiss Olympic und Swiss Tennis sich gemeinsam mit allen beteiligten Spielerinnen für ein neues Frauen-Doppel entschieden. Die Schweizer an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro wird demnach aus Martina Hingis und Timea Bacsinszky bestehen.

Viktorija Golubic, die als Doppelpartnerin von Bacsinszky vorgesehen war, wird nicht an die Olympischen Spiele reisen. Ein Schweizer Mixed-Doppel-Team wird es in Rio nicht geben.

Dem Entscheid, dass Martina Hingis anstelle von Viktorija Golubic an der Seite von Timea Bacsinszky im Frauen-Doppel in Rio antreten wird, waren intensive Diskussionen vorausgegangen. Golubic, die damit nicht an den Olympischen Spielen wird teilnehmen können, sagt dazu: „Natürlich hätte ich diese Erfahrung gerne gemacht und es wäre toll gewesen, wenn zwei Schweizer Frauendoppel im Rio am Start hätten sein können. Aber unter diesen Umständen macht es klar am meisten Sinn, dass die nominell stärkste Paarung an den Start geht.“

Im Mixed-Doppel wird kein Schweizer Team an den Start gehen. Stan Wawrinka will sich ganz auf den Einzelwettbewerb konzentrieren und verzichtet darauf, mit Martina Hingis oder Timea Bacsinszky ein Doppelteam zu bilden.

 

Artikel von: Swiss Olympic Medien
Artikelbild: links – Timea Bacsinszky (© pdrocha – Shutterstock.com); rechts – Martina Hingis (© Leonard Zhukovsky – Shutterstock.com)



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Tennis-Doppel in Rio aus Hingis und Bacsinszky

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.