Schweizer Delegation – mit SWISS nach Rio

02.08.2016 |  Von  |  News
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Montagabend wurde die Schweizer Olympia-Delegation offiziell am Flughafen Zürich verabschiedet. Im Anschluss flog SWISS (Swiss International Air Lines) die Sportler mit einem Spezialflug nach Rio de Janeiro. SWISS ist Partner und offizielle Fluggesellschaft der Teams von Swiss Olympic und Swiss Paralympic

Mit einem Volksfest auf der Zuschauerterrasse des Flughafens Zürich hat SWISS am Nationalfeiertag gemeinsam mit Swiss Olympic die Schweizer Olympia-Delegation offiziell verabschiedet. Die Fans kamen in den Genuss eines musikalischen und kulinarischen Rahmenprogramms und konnten ihre Sportidole hautnah erleben. Medienschaffende erhielten zudem die Gelegenheit, den Sportlern letzte Fragen vor dem Start der Olympischen Spiele zu stellen.

„SWISS wünscht den Athletinnen und Athleten faire Wettkämpfe mit vielen persönlichen Erfolgen“, sagte Bernhard Christen, Marketing-Chef von SWISS. „Die Sportförderung ist SWISS seit Jahren sehr wichtig und als nationale Fluggesellschaft der Schweiz freuen wir uns ausserordentlich, der olympischen Delegation mit diesem Direktflug einen idealen Start für erfolgreiche Spiele bieten zu dürfen.“

Im Anschluss an die feierliche Verabschiedung hob die Boeing 777-300ER mit der Flugnummer LX96 nach Rio de Janeiro ab. Der Direktflug von SWISS an den Austragungsort der Olympischen Spiele (mit Weiterflug nach Sao Paulo) ist speziell für die Schweizer Delegation und Medienschaffende geplant worden. Der Sonderflug war aber auch für andere Passagiere buchbar.


Am Montagabend wurde die Schweizer Olympia-Delegation offiziell am Flughafen Zürich verabschiedet.

Am Montagabend wurde die Schweizer Olympia-Delegation offiziell am Flughafen Zürich verabschiedet.


Einen Tag nach der offiziellen Abschlussfeier der Olympischen Spiele, am 22. August, wird SWISS die Schweizer Sportler und die offizielle Delegation von Rio de Janeiro wieder zurück in die Schweiz fliegen.

 

Artikel von: Swiss International Air Lines Ltd.
Artikelbilder: © Swiss



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Schweizer Delegation – mit SWISS nach Rio

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.