Migros – bald startet die „Farmmania“

18.08.2016 |  Von  |  News
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Nicht nur für Kinder ist die neuste Sammelpromotion „Farmmania“ von Migros gedacht. Sie soll Gross wie Klein die Welt des Bauernhofs näher bringen. Denn die Landwirtschaft wird gerade Stadt-Menschen immer fremder, wie Umfragen zeigen. Berührungspunkte beschränken sich oft auf den Einkauf im Supermarkt. Dem will „Farmmania“ entgegenwirken.

Zu sammeln gibt es Tierfiguren, Pflanzensamen sowie Utensilien, die ein Bauer täglich braucht. Ergänzt werden die Sammelelemente durch einen Miniatur-Bauernhof sowie ein informatives Sammelalbum für die Sticker, die den Sammelelementen beigefügt sind. „Farmmania“ startet am 30. August und dauert bis am 17. Oktober 2016. Die Sammelelemente gibt es ab einem Einkauf von 20 Franken in allen Filialen und Fachmärkten der Migros sowie in den Migros-Restaurants, den Take Aways und bei LeShop.

Der eigene Bauernhof

Das Sammelalbum für die Sticker führt die Leser durch ein Jahr auf dem Bauernhof. Interessante Hintergrundinformationen zu typischen Bauernhoftieren wie Schweinen und Kühen erzeugen nicht nur bei Kindern einen „Aha-Effekt“. Auch über den Anbau von Früchten und Gemüse bringt das Album manchen Leser zum Staunen.

Ein Bauernhof zum selbst Zusammenstellen macht Kinder zu kleinen Bauern und ergänzt die Sammelpromotion ideal. Die Sammelelemente können auf dem Hof zum Spielen eingesetzt werden, und gleichzeitig bietet das Bauernhaus durch sein abnehmbares Dach auch Platz zum praktischen Aufbewahren aller Sammelelemente.


Farmmania

Farmmania – (nicht nur) für Kinder interessant (Bild: © Migros)


„Aus der Region. Für die Region.“

Der Wunsch nach regionalen Produkten hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Das Migros Label „Aus der Region. Für die Region.“ (AdR) erfreut sich bei vielen Kunden grosser Beliebtheit. Mit „Farmmania“ erhalten die Kinder nun auf spielerische Art und Weise Einblick in den Bauernhofalltag und können so die regionalen Produkte mit dem Leben auf einem Bauernhof nachvollziehbar in Verbindung bringen.

Familienabenteuer auf Bauernhöfen

Weil die Migros die Welt der Bauern nicht nur auf dem Papier vermitteln möchte, wurden bereits vor dem eigentlichen Start Familiennachmittage auf neun verschiedenen AdR-Bauernhöfen für Famigros-Mitglieder verlost. Das Familienabenteuer beinhaltet einen Rundgang mit dem Bauer durch den Hof, einen Postenlauf und ein Bauernhof-Zvieri. Zudem erhalten die Besucherinteressante Informationen über diverse AdR-Produkte.


Farmmania Produkte

Farmmania Produkte (Bild: © Migros)


Rahmenprogramm und ein Wettbewerb

Während der sieben Mania-Wochen bietet die Migros ein breitangelegtes Rahmenprogramm. Wer sich auf www.farmmania.ch begibt, findet alle Informationen über „Farmmania“, einen Foto- und Video-Wettbewerb, Inspirationsvideos zum Basteln einer eigenen Bauernhofwelt und vieles mehr. Zum Rahmenprogramm zählen auch Roadshows inklusive Spielmöglichkeiten für die Kinder an verschiedenen Migros-Standorten in der Schweiz und Tauschbörsen in den Migros Restaurants. Detaillierte Infos über alle Aktivitäten werden laufend auf www.farmmania.ch publiziert.

Damit aber nicht genug: Wer am Foto- und Videowettbewerb teilnimmt, kann attraktive Preise im Gesamtwert von über CHF 40’000.- gewinnen.

 

Artikel von: Migros-Genossenschafts-Bund
Bilder: © Migros



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Migros – bald startet die „Farmmania“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.