Neue Medikamente gegen Alterskrankheiten

22.08.2016 |  Von  |  Gesundheit
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Neue Medikamente gegen Alterskrankheiten
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Wissenschaftler aus USA haben mehrere Artikel veröffentlicht, die sich mit der Erforschung innovativer Behandlungen altersbedingter Krankheiten befassen. Die Mayo Clinic und weitere Mitglieder des Geroscience Network stellen Strategien vor, um beispielsweise mit der Einnahme neuer Medikamente auf den Alterungsprozess abzuzielen.

Diese Strategien sollen in klinischen Studien getestet werden. Die Fachartikel erscheinen im Fachmagazin „The Journals of Gerontology: Series A“.

Forschung soll vorangetrieben werden

Laut James Kirkland, dem Direktor der Mayo Clinic, ist die Alterung bei den meisten chronischen Krankheiten der grösste Risikofaktor. Dazu gehören Schlaganfall, Herzleiden, Krebs, Demenz, Osteoporose, Arthritis, Diabetes, Erkrankungen des Stoffwechsels, Erblinden und Gebrechlichkeit.

„Die neuesten Forschungsergebnisse legen nahe, dass die Alterung tatsächlich ein beeinflussbarer Risikofaktor sein könnte. Das Ziel unseres Netzwerks ist es, die Forschung in diesem Bereich gezielt voranzutreiben und Ansätze zu entwickeln, die das Entstehen dieser Erkrankungen entweder verzögern, verhindern oder es ermöglichen, diese Krankheiten in ihrer Gesamtheit und nicht einzeln zu behandeln.“

Das Ziel des Geroscience Network ist die Zusammenarbeit von Forschern zur Überwindung bestehender Grenzen. Damit geht auch eine höhere Lebenserwartung einher, die allerdings gesunde und selbstständige Jahre für ältere Menschen mit sich bringen soll. Das Geroscience Network besteht aus Kirkland, der auch am Robert und Arlene Kogod Center on Aging beteiligt ist, sowie Steve Austad von der University of Alabama at Birmingham und Nir Barzilai vom Albert Einstein College. Insgesamt sind 18 akademische Einrichtungen beteiligt.



 

Artikel von: pressetext.redaktion
Artikelbild: © Syda Productions – Shutterstock.com



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Neue Medikamente gegen Alterskrankheiten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.