Luzern: Personenwagen kollidiert mit Lastwagen – Zeugen gesucht

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Montagnachmittag, gegen 13:30 Uhr, ereignete sich am Hirschengraben in Luzern eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Lastwagen. Der Personenwagenlenker entfernte sich von der Unfallstelle. Verletzt wurde niemand.

Am Montag, den 22. August 2016, gegen 13:30 Uhr, ereignete sich in Luzern, am Hirschgraben, Höhe Abzweigung Burgerstrasse, eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Lastwagen.

Ein in Richtung Kasernenplatz fahrender Personenwagen fuhr gegen einen vor dem Rotlicht stehenden Lastwagen. Dabei entstand Sachschaden. Nach der Kollision hielt der Personenwagenlenker kurz an und entfernte sich anschliessend unerkannt. Beim Personenwagen soll es sich um einen älteren Geländewagen handeln.

Der Unfallhergang ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen. Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Luzerner Polizei, Telefon 041 / 248’81’17, zu melden.

 

Artikel von: Luzerner Polizei



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Luzern: Personenwagen kollidiert mit Lastwagen – Zeugen gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.