Schaan (FL): Nach Schussabgabe in Lebensmittelladen geflüchtet

25.08.2016 |  Von  |  Liechtenstein, Polizeinews
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Jetzt bewerten!

Ein bewaffneter 39-jähriger Mann schoss mit einer Pistole in die Luft und flüchtete anschliessend in das Lebensmittelgeschäft Denner in Schaan.

Am Donnerstag 25. August 2016, um 16:36 Uhr, ging bei der Landespolizei ein Notruf ein, dass soeben ein bewaffneter Mann mit einer Pistole in der Hand in die Luft geschossen habe und anschliessend in den angrenzenden Denner in Schaan geflüchtet sei.

Aufgrund dieser Meldung rückten mehrere Polizeipatrouillen nach Schaan aus. Die ersten Polizeifahrzeuge trafen nur wenige Minuten später am Tatort ein. Dabei konnte der Täter, welcher gerade das Geschäft wieder verlassen wollte, von der Polizei verhaftet werden. Der Mann war zu diesem Zeitpunkt nicht mehr bewaffnet.

Am Tatort konnte die Polizei bislang eine Patronenhülse sicherstellen. Da der Verdächtigte die Waffe auf der Flucht weggeworfen hatte, wurde ein Sprengstoffhund der GWK zum Aufspüren der Tatwaffe aufgeboten. Zwischenzeitlich konnte die Waffe gefunden werden. Abklärungen zur Waffe und der Munition laufen noch. Ebenfalls laufen die weiteren Ermittlungen und Zeugenbefragungen.

Nach jetzigem Ermittlungsstand kam es auf dem Parkplatz vor dem Geschäft zu einem verbalen Streit zwischen dem Verdächtigten und einer weiteren Person. Dabei soll der Täter dem Opfer mit dem Erschiessen gedroht zu haben und gleichzeitig mit der Pistole mindestens einen Schuss in die Luft abgegeben haben. Personen wurden beim Vorfall keine verletzt.

 

Artikel von: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Schaan (FL): Nach Schussabgabe in Lebensmittelladen geflüchtet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.