Bürglen: Mann bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Dienstag, 30. August 2016, ereignete sich im Gebiet Schindleren in Bürglen ein Arbeitsunfall.

Der 49-jährige Urner war mit Mäharbeiten in steilem Gelände beschäftigt.

Aus zurzeit unbekannten Gründen überschlug sich der Motormäher und der Mann geriet unter die Maschine.

Dabei wurde er tödlich verletzt.

 

Artikel von: Kantonspolizei Uri



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Bürglen: Mann bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.