Urdorf: Mutmasslicher Drogenhändler festgenommen

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Jetzt bewerten!

Die Kantonspolizei Zürich hat am Dienstagmittag (30.8.2016) einen mutmasslichen Drogenhändler und einen Abnehmer verhaftet.

Es konnten über 200 Gramm Heroin, rund zwei Kilogramm Streckmittel und über 1’800 Franken Bargeld sichergestellt werden.

Fahnder der Kantonspolizei Zürich beobachteten aufgrund von Hinweisen sowie Ermittlungen wegen Betäubungsmittelhandels um zirka 12.30 Uhr in Urdorf eine mutmassliche Drogenübergabe. Wenig später kontrollierten die Polizisten den Abnehmer. Aus den Effekten des 47-jährigen Schweizers konnte eine Portion Heroin sichergestellt werden. Kurze Zeit später kontrollierten die Polizisten den Wohnort des tatverdächtigen Drogenverkäufers in Urdorf. Die anschliessend durchgeführte Hausdurchsuchung beim 21-jährigen Albaner förderte über 200 Gramm Heroin, zirka zwei Kilogramm Streckmittel sowie 1’800 Franken Bargeld in für Drogenhandel üblicher Stückelung zutage.

Der Abnehmer wurde im Anschluss an die polizeilichen Abklärungen auf freien Fuss gesetzt; der mutmassliche Drogendealer der zuständigen Staatsanwaltschaft zugeführt.

 

Artikel von: Kantonspolizei Zürich



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Urdorf: Mutmasslicher Drogenhändler festgenommen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.