Hankook Tire und Real Madrid – ab sofort Partner

01.09.2016 |  Von  |  News, Sport
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Jetzt bewerten!

Hankook Tire und Real Madrid sind seit dem 31. August offiziell Partner. Hyun Shick Cho, CEO des südkoreanischen Reifenherstellers und Florentino Pérez, Präsident des Fussballvereins Real Madrid C.F., unterzeichneten am Mittwoch feierlich den Vertrag über die Zusammenarbeit im Stadion Santiago Bernabéu – dem zentralen Spielplatz des Madrider Vereins.

Die Partnerschaft wird zunächst auf drei Spielzeiten befristetet sein. Sie bringt zwei globale Akteure aus ganz unterschiedlichen Bereichen zusammen – einen aus der Reifenindustrie und den anderen aus der Fussballwelt. Durch die umfassende Partnerschaft erreicht Hankook nun zusätzlich 450 Millionen Fans von Real Madrid in verschiedenen globalen Märkten und kann so seine Verbindung zu den Konsumenten weiter ausbauen.

Das Ansehen von Premium-Marken stärken

Die Partnerschaft zwischen Hankook und dem UEFA Champions League Sieger 2016 steht darüber hinaus für die gegenseitige Steigerung von Premium-Markenwerten. Neben Vereinspräsident Florentino Pérez nahmen auch einige Spieler aus der ersten Mannschaft an der Zeremonie teil. Beide Parteien betonten dabei die grosse Bedeutung, die gemeinsame Überzeugungen für diese Partnerschaft besitzen. Sie sind der Auffassung, dass geteilte Werte und Vertrauen entscheidend für ein erfolgreiches grossangelegtes Sponsoring sind.

„Die heutige Unterzeichnung unserer strategischen Partnerschaft ist für Hankook und Real Madrid ein weiterer Schritt, das jeweilige Ansehen als Premium-Marke weiter zu stärken“, so Hyun Shick Cho, President von Hankook Tire und ergänzt: „Real Madrids herausragende Leistungen im Fussball und Hankook’s Premium-Produkte werden in Zukunft noch mehr Fans überall auf der Welt finden.“


Hankook Tire und Real Madrid FC haben heute offiziell den Vertrag über ihre globale Partnerschaft unterzeichnet. (Bild: © obs/Hankook Tire Europe GmbH)

Hankook Tire und Real Madrid FC haben heute offiziell den Vertrag über ihre globale Partnerschaft unterzeichnet. (Bild: © obs/Hankook Tire Europe GmbH)


Ziel – Bekanntheit ausbauen

Beide Parteien unterstützen zukunftsorientierte Investitionen, innovative Strategien und ein gleichbleibend hohes Engagement für Kunden und Fans. Hankook will seine Bekanntheit durch die globale Präsenz von Real Madrid ausbauen. Als einer der fünf grössten Reifenproduzenten weltweit fertigt Hankook innovative Hochleistungsradialreifen im Premium-Segment für Pkw, SUVs, Geländewagen, Lkw, Busse und Motorsport-Fahrzeuge.

 

Artikel von: Hankook Tire Europe GmbH
Artikelbilder: © Hankook Tire

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Hankook Tire und Real Madrid – ab sofort Partner

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.