Casio und Scuderia Toro Rosso – Sportuhren treffen Formel 1

04.09.2016 |  Von  |  News
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Sportuhren und Formel 1-Team – eine gelungene Partnerschaft, so könnte man die Verbindung von Casio Computer Co. und dem Formel 1-Team Scuderia Toro Rosso bezeichnen. Sie zeigt sich in der Edition eines neuen limitierten Casio-Modells im Rahmen seiner EDIFICE-Linie für Metall-Sportuhren. Die neue EDIFICE Scuderia Toro Rosso Limited Edition, EFR-554TR, ist das erste Modell, das im Zeichen der Formel 1-Partnerschaft steht.

Mit einem Grossereignis in der Energy Station im Fahrerlager veranstalteten Harald Schroeder, Head of Marketing von Casio Europe, und Franz Tost, Team Principal von Scuderia Toro Rosso, einen spannenden Wettbewerb der beiden Fahrer des Rennteams. Carlos Sainz und Daniil Kvyat wurden zu ihrem Italienwissen getestet.


The drivers Daniil Kvyat and Carlos Sainz of Scuderia Toro Rosso (Bild: © Casio)

The drivers Daniil Kvyat and Carlos Sainz of Scuderia Toro Rosso (Bild: © Casio)


Ein Wissens-Wettbewerb auf Pedalen

So wurden sie zum Beispiel zu Monumenten, Essen und Mode befragt, während sie sich in einer nicht unbedingt angenehmen Lage befanden: Sie mussten nämlich währenddessen auf einem Heimtrainer in die Pedale treten, während ihre Zeit von einer EFR-554TR Casio-Uhr gemessen wurde. Und das Ergebnis? Ein Kopf-an-Kopf-Rennen, das mit einem fairen Händeschütteln endete.

Im Januar dieses Jahres wurde Casio offizieller Partner des Scuderia Toro Rosso-Rennteams. Das Unternehmen glaubt, dass die jugendliche Dynamik, der Schwung und die Leidenschaft für Geschwindigkeit, die von dem Team ausgeht, gepaart mit den Rennwagen, die sich durch herausragende technologische Innovationen auszeichnen, Scuderia Toro Rosso zu einem perfekten Partner für das EDIFICE-Markenkonzept macht. Es steht unter dem Motto „Geschwindigkeit und Intelligenz“.


EFR-554TR Modell - Limited Edition (Bild: © EFR-554TR Casio)

EFR-554TR Modell – Limited Edition (Bild: © EFR-554TR Casio)


Exklusive Sportuhr würdigt Partnerschaft

Bei der neuen EFR-554TR handelt es sich um ein exklusives Modell. Die Teamfarbe Rot findet Verwendung bei der Hervorhebung des Sekundenzeigers und der Zeiger der kleinen Ziffernblätter, während Marineblau und Gold als Akzente an anderen Stellen – dem Gehäuse sowie dem Stunden- und Minutenzeiger – verwendet werden.

Das Teamlogo schmückt das Ziffernblatt und die Uhrenrückseite. Die drei kleineren Ziffernblätter bringen den Motorsport ins Bewusstsein und verleihen dem Modell einen noch sportlicheren Look. Die neue Uhr verfügt über eine Spezialverpackung, mit einem Präsentationsständer und einer Gedenkkarte.

Shigenori Itoh von Casio Computer Co. kommentiert: „Ich bin stolz darauf, eine Uhr zu präsentieren, die unsere offizielle Partnerschaft mit dem jugendlichen und zukunftsträchtigen Scuderia Toro Rosso-Team symbolisiert. Wir freuen uns auf den zukünftigen Erfolg des Teams.“

 

Artikel von: Casio
Artikelbild: © Casio



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Casio und Scuderia Toro Rosso – Sportuhren treffen Formel 1

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.