Lyssach: Motorradlenker nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am frühen Samstagabend hat sich in Lyssach ein schwerer Unfall ereignet. Bei der Kollision zwischen einem Motorrad und einem Auto wurde der Motorradfahrer schwer verletzt und in kritischem Zustand mit einem Helikopter der Rega ins Spital geflogen.

Die Strasse musste für mehrere Stunden gesperrt werden.

Der Unfall in Lyssach wurde der Kantonspolizei Bern am Samstag, 3. September 2016, kurz vor 1700 Uhr, gemeldet. Gemäss ersten Erkenntnissen befuhr ein Motorradlenker von Burgdorf herkommend die Schachenstrasse in Richtung Kirchberg. Zeitgleich fuhr ein Auto in die entgegengesetzte Richtung. Der Motorradlenker geriet aus noch zu klärenden Gründen auf die Gegenfahrbahn, worauf die beiden Fahrzeuge kollidierten.

Der 30-jährige Motorradlenker wurde dabei schwer verletzt und durch Passanten sowie ein Ambulanzteam erstversorgt. Ein Helikopter der Rega flog den Mann in der Folge in kritischem Zustand ins Spital. Der 29-jährige Autolenker wurde beim Unfall nicht verletzt. Zur Betreuung der Beteiligten wurde das Care Team des Kantons Bern aufgeboten.

Für die Unfallaufnahme musste die Schachenstrasse während rund 4 Stunden in beide Richtungen gesperrt werden. Der Verkehr wurde durch die Feuerwehr Lyssach umgeleitet.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen. Personen, welche sachdienliche Hinweise machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 31 634 41 11 zu melden.

 

Meldung von: Kantonspolizei Bern
Artikelbild: © Africa Studio – shutterstock.com



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Lyssach: Motorradlenker nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.