Ruggell: Kollision mit Pfosten

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

In der Nacht auf Mittwoch kam es in Ruggell zu einem Verkehrsunfall, verletzt wurde niemand.

Ein alkoholisierter Autolenker fuhr um ca. 00:50 Uhr auf der Dorfstrasse in östliche Richtung, als er die Kontrolle über seinen Personenwagen verlor.

In der Folge kollidierte er zuerst mit einem Inselschutzpfosten und anschliessend mit einem sich dort befindlichen Baum. Durch die Landespolizei wurde die Blutentnahme angeordnet und der Führerausweis aberkannt.

 

Meldung von: Landespolizei Liechtenstein
Artikelbild: © Landespolizei Liechtenstein



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Ruggell: Kollision mit Pfosten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.