Folientunnel in Brand auf einem Bauernhof in Ulmiz

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Sonntag, den 11. September 2016, kurz vor sechs Uhr, mussten die Feuerwehren von Gurmels und Murten, sowie die Polizei, nach Ulmiz ausrücken, weil in einen Folientunnel auf einem Landwirtschaftsbetrieb ein Brand ausgebrochen war.

Ein Folientunnel in Ulmiz wurde durch ein Feuer total zerstört.

Der 10 x 30 Meter grosse Folientunnel, indem sich zirka 100 Tonnen Heu, Emd und Stroh, sowie diverse Gerätschaften, befanden, wurde durch das Feuer total zerstört. Bei diesem Brand kamen weder Menschen noch Tiere zu Schaden. Die Ermittlungen zur Brandursache sind derzeit noch im Gange. Erste Hinweise deuten jedoch auf eine Heugärung hin.

 

Meldung von: Kantonspolizei Freiburg
Artikelbild: Kantonspolizei Freiburg



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Folientunnel in Brand auf einem Bauernhof in Ulmiz

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.