Kollision zwischen Velofahrer und Lieferwagen – Zeugen gesucht

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Sonntag, gegen 0220 Uhr, ereignete sich in Oberkirch, Oberhof, eine Kollision zwischen einem Fahrradfahrer und einem Lieferwagen.

Der Fahrradfahrer stürzte, verletzte sich dabei und musste im Spital behandelt werden.


Am Sonntag, den 11. September 2016, gegen 0220 Uhr, ereignete sich in Oberkirch, auf der Hauptstrasse Sursee – Nottwil, auf der Höhe der Liegenschaft Oberhof, eine Kollision zwischen einem Radfahrer und einem Lieferwagen der Marke Renault Traffic. Der Radfahrer wurde vom überholenden Fahrzeug mit dem rechten Aussenspiegel gestreift. Nach der Kollision stürzte der Fahrradfahrer und der Lenker des Lieferwagens setzte seine Fahrt fort.

Der Unfallhergang ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen. Der unbekannte Lenker oder Personen, welche Angaben zum Unfallhergang oder zu einem Renault Traffic mit beschädigtem bzw. fehlenden rechten Aussenspiegel machen können, werden gebeten, sich bei der Luzerner Polizei, Telefon 041 248 81 17, zu melden.

 

Meldung von: Kantonspolizei Luzern
Artikelbild: Symbolbild  © Grisha Bruev – shutterstock.com



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Kollision zwischen Velofahrer und Lieferwagen – Zeugen gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.