Basel: 18-jährige von drei dunkelhäutigen Männern ausgeraubt

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Basel: 18-jährige von drei dunkelhäutigen Männern ausgeraubt
4.5 (90%)
2 Bewertung(en)

Am 12.09.2016, gegen 16.15 Uhr, wurde im Badischer Bahnhof eine 18-jährige Frau Opfer eines Raubes.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass die junge Frau im Hauptbahnhof Lörrach in den Zug nach Basel stieg.

Bei der Haltestelle Riehen Stetten bzw. Riehen Niederholz stiegen drei Männer ein, setzten sich ihr vis à vis und beobachteten die 18-Jährige. In Basel Badischer Bahnhof angekommen folgten ihr die Unbekannten. Daraufhin rannte sie die Treppe zur Gleisunterführung hinunter und flüchtete in die Damentoilette. Die Männer folgten ihr, bedrängten sie, rissen ihr einen Ring vom Finger und versuchten ihr auch eine Halskette zu rauben. Als sie um Hilfe schrie, flüchteten die Täter in unbekannte Richtung.

Die junge Frau erlitt einen Schock, begab sich nach Hause und erstattete im Verlauf des Abends Anzeige.

Gesucht werden:

1. Unbekannter, 25-30 Jahre alt, 180–185 cm gross, braune Hautfarbe, schlank, gepflegte Erscheinung, aufrechte Haltung, glatt rasiert, braune Augen, trug rot-weisse Baseballmütze, umgekehrt getragen, rotes Shirt, graue Jogginghose

2. Unbekannter, 25-30 Jahre alt, 175–180 cm gross, braune Hautfarbe, schlank, gepflegte Erscheinung, aufrechte Haltung, kurz gelockte, schwarze Haare, glatt rasiert, braune Augen, trug beiges Langarm-Shirt, schwarze Jogginghose, Fingerring silberfarbig an der rechten Hand

3. Unbekannter, 35-40 Jahre alt, 170–175 cm gross, braune Hautfarbe, feste Statur, ca. 80-85 kg, gepflegte Erscheinung, aufrechte Haltung, kurze schwarze Haare, braune Augen, mittelgrosse Augenbrauen und Mund, glatt rasiert, trug blaues Sweatshirt mit Reisverschluss, gelbes Shirt, blaues Jeans, dicke silberfarbene Halskette

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt, Tel. 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.

 

Meldung von: Kantonspolizei Basel Stadt
Artikelbild: Symbolbild  © Pablo Rogat – shutterstock.com



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Basel: 18-jährige von drei dunkelhäutigen Männern ausgeraubt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.