St.Gallen: Einbrecherduo endlich gefasst

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Jetzt bewerten!

In einem aufwändigen Ermittlungsverfahren hat die Kantonspolizei St.Gallen in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen ein mutmassliches Einbrecherduo ermittelt.

Die beiden Männer stehen im Verdacht insgesamt 37 Einbruchdiebstähle im Zeitraum zwischen September 2015 und Juni 2016 begangen zu haben. Der angerichtete Sachschaden und das Deliktsgut belaufen sich mutmasslich auf rund 170‘000 Franken.

Zwei 26-jährige Schweizer, beide wohnhaft in St.Gallen, begingen zusammen mutmasslich 16 Einbruchdiebstähle in der Stadt St.Gallen. Dem einen Mann werden insgesamt gar 35 Einbruchdiebstähle angelastet, dem anderen deren 18. Die beiden Männer erbeuteten bei den ihnen vorgeworfenen Einbrüchen Deliktsgut im Wert von knapp 70‘000 Franken und richteten einen Sachschaden von über 100‘000 Franken an. Hauptsächlich suchten sie sich Schulhäuser und andere unbewohnte Liegenschaften von Institutionen als Ziel ihrer Einbrüche aus.

Im Zuge des Ermittlungsverfahrens unter der Leitung der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen konnten die beiden Männer anhand von Spuren an den Tatorten identifiziert und anschliessend Mitte Juni 2016 festgenommen werden. Bei Hausdurchsuchungen wurden zudem diverse gestohlene Gegenstände aufgefunden.

Der eine Mann befindet sich zurzeit wegen anderer Delikte aus einem weiteren Strafverfahren im Strafvollzug, der andere ist inzwischen aus der Untersuchungshaft entlassen worden.

Die beiden Männer werden voraussichtlich durch die Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen zur Anklage gebracht.

 

Meldung von: Kantonspolizei St.Gallen
Artikelbild: Symbolbild © Andrey Burmakin – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

St.Gallen: Einbrecherduo endlich gefasst

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.