Au: Zeugen für zwei Fahrzeugbrände gesucht!

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Samstag (17.09.2016), um 23:15 Uhr, hat ein Radfahrer Höhe Zinggenstrasse 13 einen brennenden Lieferwagen und daneben stehenden Anhänger festgestellt. Der Brand konnte durch die alarmierte Feuerwehr gelöscht werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Die Brandursache wird durch den Kriminaltechnischen Dienst abgeklärt.


Fahrzeugbrände in Au - Zeugen gesucht!

Fahrzeugbrände in Au – Zeugen gesucht!


Personen die Angaben zum Brandfall machen können, melden dies der Polizeistation Widnau. Telefon: 058 229 79 09.

 

Artikel von: Kantonspolizei St.Gallen
Artikelbilder: Kantonspolizei St.Gallen



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Au: Zeugen für zwei Fahrzeugbrände gesucht!

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.