Neuhausen am Rheinfall: Zwei Fahrzeuge heftig zusammengeprallt

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Samstagnachmittag (17.09.2016) ereignete sich in Neuhausen am Rheinfall an der Schaffhauserstrasse eine heftige Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Lieferwagen. Verletzt wurde dabei niemand.

Ein bei einer Liegenschaftszufahrt wartender 58-jähriger Autolenker übersah gemäss jetzigem Erkenntnisstand beim Einbiegen in die Schaffhauserstrasse einen korrekt Richtung Klettgauerstrasse fahrenden Lieferwagen, der von einem 39-jährigen Mann gelenkt wurde.

Es kam daraufhin zu einer heftigen seitlichen Kollision, wobei beide Airbags des einfahrenden Personenwagens ausgelöst wurden. Am Lieferwagen wurde durch den Aufprall die ganze rechte Fahrzeugseite beschädigt.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde bei der Kollision niemand.

 

Artikel von: Schaffhauser Polizei
Artikelbild: Schaffhauser Polizei



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Neuhausen am Rheinfall: Zwei Fahrzeuge heftig zusammengeprallt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.