PUR im SEEDAMM PLAZA – Sieger bei „Mini Beiz Dini Beiz“

21.09.2016 |  Von  |  Gesellschaft, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
PUR im SEEDAMM PLAZA – Sieger bei „Mini Beiz Dini Beiz“
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Bei „Mini Beiz Dini Beiz“ von SRF gehen jede Woche fünf Stammgäste fünf Tage lang auf Beizen-Tour in einer Schweizer Region. Die Sendung wird wegen ihrer kulinarischen Tipps von allen Schweizern gerne gesehen, die Freude an gutem Essen und Trinken haben.

Fünf Restaurants rund um den Zürichsee waren das Ziel der aktuellen Staffel von „Mini Beiz Dini Beiz“. Grosse Freude dabei beim Restaurant PUR im SEEDAMM PLAZA. Es siegte mit 36 Punkten zusammen mit dem Seerestaurant Quai 61 (Zürich) mit gleicher Punktezahl vor der Wirtschaft zum Sageli (Rapperswil-Jona), der Taverne Schwan (Horgen) und dem Restaurant Oberer Mönchhof (Kilchberg).

Alle Stammgäste waren überzeugt

Alexandra Zopfi, die das Restaurant PUR als ihre Lieblingsbeiz vorgeschlagen und notabene hier geheiratet hatte, war ebenso stolz über die Auszeichnung wie das ganze Team um Küchenchef Adrian Bührer und Restaurantleiterin Maya Heuberger. Es ist gelungen, die vier anderen „Stammgäste“ von der hohen Qualität, dem zuvorkommenden Service und der bekannten Herzlichkeit zu überzeugen.

Aufgetragen wurden Flusskrebse aus dem Zürichsee, Lammfilet aus dem Bündnerland mit Kartoffeln aus dem Albulatal und eine delikate Dessertkreation der Chef-Pâtissière Susanne Hasenberger, bekannt geworden durch ihren Auftritt im Finale der SAT1 Koch Show „The Taste“. Besonders erwähnt haben die Juroren zudem das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis im Restaurant PUR.


Restaurant PUR im SEEDAMM PLAZA – das Küchenteam siegte bei „Mini Beiz Dini Beiz“. (Bilder: SEEDAMM PLAZA / Restaurant PUR)


Im wieder spezielle Dining-Events

Neben dem à-la-carte Angebot, das sich ganz auf Speisen aus einheimischen Produkten fokussiert, freuen sich im PUR Feinschmecker immer wieder über spezielle Events, wie zum Beispiel über den Sonntagsbrunch oder die Dinner-Jam-Session, bei denen Küchenchef Bührer drei bis vier Gastköche einlädt und mit ihnen zu einem Thema Feinstes auf die Teller zaubert.

Die nächste Innovation ist das Classic Music Dinner mit dem Starbassisten Bastian Thomas Kohl am Sonntag, 29. Januar 2017; der 29jährige, begehrte Sänger wird ein 4-Gang-Menu mit Intermezzos von Barock bis Pop begleiten. Für SEEDAMM PLAZA Direktor Peter H. Ernst ist das gute Abschneiden des PUR-Teams bei „Mini Beiz Dini Beiz“ ein Grund zu grosser Freude, die er mit den anderen rund 130 Mitarbeitenden teilt.

 

Artikel von: SEEDAMM PLAZA
Artikelbild: © SEEDAMM PLAZA / Restaurant PUR

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

PUR im SEEDAMM PLAZA – Sieger bei „Mini Beiz Dini Beiz“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.