Werthenstein: Rumänische Diebe festgenommen

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Jetzt bewerten!

Die Luzerner Polizei hat gestern Nachmittag ein Auto angehalten und zwei Personen vorläufig festgenommen. Das Fahrzeug ist vorgängig in Schüpfheim verdächtig aufgefallen.

Im Auto wurden mehrere Flaschen Alkohol und mehrere Stangen Zigaretten sichergestellt.

Am Mittwochnachmittag, 21. September 2016, wurde der Luzerner Polizei gemeldet, dass in Schüpfheim ein Fahrzeug verdächtig aufgefallen sei. In Schachen konnte das Fahrzeug durch die Polizei angehalten und die beiden Insassen vorläufig festgenommen werden. Im Auto wurden mehrere Flaschen Whisky, Rum und Champagner der Marken Jack Daniels, Havanna Club und Moet Chandon festgestellt. Weiter führten die beiden Personen mehrere Stangen Zigaretten der Marken Parisienne, Camel, Kent, und Philippe Morris im Fahrzeug mit. Bei den Waren dürfte es sich um mutmassliches Deliktsgut handeln. Die beiden Männer aus Rumänien, im Alter von 30 und 43 Jahren, wurden vorläufig festgenommen.


Bei den Waren dürfte es sich um mutmassliches Deliktsgut handeln. (Bild: © Kantonspolizei Luzern)

Bei den Waren dürfte es sich um mutmassliches Deliktsgut handeln. (Bild: © Kantonspolizei Luzern)


Derzeit wird abgeklärt, für welche Straftaten die beiden in Frage kommen und woher das mutmassliche Deliktsgut stammt.

 

Meldung von: Kantonspolizei Luzern
Artikelbild: © Kantonspolizei Luzern

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Werthenstein: Rumänische Diebe festgenommen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.