Massive Beschädigung an Auto in Biberist – Zeugen gesucht

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

In Biberist wurde in der Nacht auf Dienstag ein Auto massiv beschädigt. Die unbekannte Täterschaft verursachte einen Sachschaden von mehreren 1000 Franken. Die Polizei sucht Zeugen.

In der Nacht auf Dienstag, 27. September 2016, haben Vandalen an der Solothurnstrasse in Biberist mit einem unbekannten Gegenstand die Motorhaube und die Windschutzscheibe eines Personenwagens massiv beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren 1000 Franken. Zur Ermittlung der Täter sucht die Polizei Zeugen.

Personen, die in der Nacht auf Dienstag, im Zeitraum von zirka 23 Uhr bis 2.30 Uhr, verdächtige Feststellungen an der Solothurnstasse gemacht haben, insbesondere im Bereich der Discount Tankstelle (Höhe Garage Auto Kurt AG), werden gebeten sich mit der Kantonspolizei Solothurn, Telefon 032 654 39 69, in Verbindung zu setzen.

 

Artikel von: Polizei Kanton Solothurn
Artikelbild: Polizei Kanton Solothurn



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Massive Beschädigung an Auto in Biberist – Zeugen gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.