Winterthur: Polizei kontrolliert den Schwerverkehr

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Die Stadtpolizei Winterthur führte am Donnerstagnachmittag (29.9.2016) an der Salomon Hirzel-Strasse eine Schwerverkehrskontrolle durch.

Dabei wurden zwölf Lastwagen, zwei Lieferwagen und zwei Traktoren unter die Lupe genommen.

Es resultierten insgesamt drei Verzeigungen. Ein Chauffeur verstiess gegen die Arbeits- und Ruhezeitvorschriften, eine Fahrzeugkomposition hatte zu viel Gewicht und ein Chauffeur war nicht im Besitze des nötigen Ausweises.

 

Meldung von: Stadtpolizei Winterthur
Artikelbild: Symbolbild © Chalabala – istockphoto.com

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Winterthur: Polizei kontrolliert den Schwerverkehr

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.