Schloss Lenzburg: 32 Absolventen ins Korps aufgenommen

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Jetzt bewerten!

Gestern Freitag hat die Kantonspolizei Aargau auf Schloss Lenzburg 32 Absolventen zweier Polizeilehrgänge ins Korps aufgenommen.

Die traditionelle Feier fand am Freitag, 30. September 2016, auf Schloss Lenzburg statt.

Als Polizeidirektor vereidigte Regierungsrat Dr. Urs Hofmann dabei 11 Kantonspolizistinnen und 21 Kantonspolizisten. Zahlreiche Gäste und Angehörige wohnten dem feierlichen Anlass bei. Die Angehörigen des Lehrgangs 2/2015 legten ihr öffentliches Gelöbnis ab. Sie gehen nun bei der Mobilen Einsatzpolizei in Schafisheim in den Einsatz. Ihre Kolleginnen und Kollegen des Lehrgangs 1/2015 hatten die einjährige Ausbildung an der Interkantonalen Polizeischule in Hitzkirch im März abgeschlossen. Sie wurden bereits damals formell in Pflicht genommen und leisten seit dem 1. April ebenfalls bei der Mobilen Einsatzpolizei ihren Dienst.

 

Meldung von: Kantonspolizei Aargau
Artikelbild: Symbolbild © Borisb17– istockphoto.com



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Schloss Lenzburg: 32 Absolventen ins Korps aufgenommen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.