Liestal: Polizeiaspirantinnen und -aspiranten gesucht

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Die Polizei Basel-Landschaft startet im Herbst 2017 wieder eine neue Polizeischule und sucht Aspirantinnen und Aspiranten. Bewerbungsschluss ist der 8. Januar 2017. Interessierten stehen verschiedene Informationsmöglichkeiten zur Verfügung.

Nachdem die Polizei Basel-Landschaft aufgrund ihres Vollbestandes vier Polizeischullehrgänge ausgesetzt hat, startet sie im Oktober 2017 wieder einen neuen Lehrgang zur Ausbildung von Polizistinnen und Polizisten (vgl. Medienmitteilung vom 6. Juli 2016). Deshalb sucht sie motivierte und interessierte Personen, welche den ebenso verantwortungsvollen wie abwechslungsreichen Polizeiberuf erlernen möchten.

Interessierten stehen verschiedene Informationsmöglichkeiten zur Verfügung. Eine erste, gut besuchte Informationsveranstaltung fand Ende August in der Kaserne in Liestal statt. Zwei weitere Informationsveranstaltungen zur Polizeiausbildung folgen demnächst:

  • Montag, 17. Oktober 2016, 19 Uhr, Bildungszentrum kvBL, Weiermattstrasse 11, Reinach
  • Samstag, 5. November 2016, 9 Uhr, Polizeigebäude Gutsmatte, Rheinstrasse 25, Liestal (mit Einblick in die Berufspraxis)

An diesen Anlässen wird über die Struktur der Polizei Basel-Landschaft sowie über die Rekrutierung und den Ablauf der Polizeischule informiert. An der Veranstaltung vom 5. November, die am Polizei-Hauptsitz in der Gutsmatte in Liestal stattfindet, wird auch ein ganz konkreter Einblick in die Berufspraxis vermittelt werden. In verschiedenen Kleingruppen kann die Einsatzleitzentrale besichtigt, die Spezialeinheit der Hundeführer/innen kennengelernt und Einblick in die Spurensuche gewonnen werden.


Die Polizei Basel-Landschaft sucht Polizeiaspirantinnen und -aspiranten. (Bild: © Polizei Basel-Landschaft)

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Polizeiaspirantinnen und -aspiranten. (Bild: © Polizei Basel-Landschaft)


Interessierte Männer und Frauen sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Es wird um eine verbindliche Anmeldung gebeten, der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Des Weiteren wird ein zweiter Facebook-Chat mit Polizeischulanwärter/innen durchgeführt, da der erste Chat auf sehr reges Interesse gestossen ist. Dieser zweite öffentliche Live-Chat mit Claudia Räber, der Leiterin der Grundausbildung bei der Polizei Basel-Landschaft, findet statt am:

  • Montag, 24. Oktober 2016, zwischen 19:00 und 20:00 Uhr auf der Facebook-Seite der Polizei Basel-Landschaft, www.facebook.com/PolizeiBL

Die Polizei Basel-Landschaft hofft, engagierte und verantwortungsbewusste junge Menschen als neue Mitarbeitende zu gewinnen. Weitere Informationen zur Grundausbildung sind auf der Webseite www.polizei.bl.ch zu finden.

 

Meldung von: Polizei Basel-Landschaft
Artikelbild: © Polizei Basel-Landschaft



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Liestal: Polizeiaspirantinnen und -aspiranten gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.