Schaffhausen: Warnung – Verdächtiger Anrufer

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Schaffhausen: Warnung – Verdächtiger Anrufer
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Bei der Schaffhauser Polizei ging am Freitagnachmittag (14.10.2016) eine Meldung über verdächtige Anrufe von einem unbekannten Verwandten und einem angeblichen Europol Mitarbeiter ein. Ob weitere Personen kontaktiert wurden, ist nicht bekannt.

Die Schaffhauser Polizei rät dringend zur Vorsicht bei unbekannten Telefonanrufern. Zudem warnt sie davor, Geldbeträge an unbekannte Personen zu übergeben bzw. zu überweisen.

Am Freitag (14.10.2016) erhielt eine 67-jährige Frau aus der Stadt Schaffhausen einen Anruf einer unbekannten Person mit männlicher Stimme. Die Person gab vor, ihr Neffe zu sein und mehrere Tausendfranken für einen Wohnungskauf zu benötigen. Die Frau erkannte sogleich, dass es sich nicht um ihren Neffen handelte. Kurz darauf habe sich eine weitere männliche Person telefonisch gemeldet. Dieser gab sich als Mitarbeiter von Europol (Europäisches Polizeiamt) aus. Er bat die Frau, das vom anderen Anrufer gewünschte Geld von der Bank zu holen, damit der Täter verhaftet werden könne.

Die Meldeerstatterin kam keinerlei Aufforderungen nach und gab den Anrufern zu verstehen, dass sie keine Anrufe mehr wünsche. In der Folge informierte sie die Schaffhauser Polizei über das Vorgefallene.

Die Schaffhauser Polizei rät dringend zur Vorsicht bei unbekannten Telefonanrufern und warnt davor, Geldbeträge an unbekannte Personen zu übergeben bzw. zu überweisen. Zudem ist in diesem Zusammenhang bei Anrufen von angeblichen Polizeiangestellten Skepsis geboten. Personen, welche verdächtige Anrufe erhalten, werden gebeten, die Polizei umgehend via Notrufnummer 117 zu orientieren.

 

Meldung von: Schaffhauser Polizei
Artikelbild: Symbolbild © Aleutie – shutterstock.com



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Schaffhausen: Warnung – Verdächtiger Anrufer

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.