Kantonspolizei Glarus gibt Tipps zum Einbruchschutz

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Mit der Umschaltung von der Sommer- zur Winterzeit ist während der Dämmerung wieder vermehrt mit Einbrüchen zu rechnen. Am Montag, 31.10.2016, findet deshalb der „Nationale Tag des Einbruchschutzes 2016“ statt.

Im Rahmen der Präventionskampagne informiert die Kantonspolizei Glarus im Einkaufszentrum Glärnisch und gibt Tipps zum Thema Einbruchschutz.

Zur folgenden Zeit kann sich die Bevölkerung im Einkaufszentrum Glärnisch in Glarus von Mitarbeitenden der Kantonspolizei zum Schutz vor Einbruch- und Einschleichediebstählen informieren lassen: Montag, 31.10.2016, 08.30 Uhr -17.00 Uhr.

Weiterführende Informationen zur Kampagne finden Sie auf der Webseite der Schweizerischen Kriminalprävention www.skppsc.ch.

 

Artikel von: Kantonspolizei Glarus
Artikelbild: Maxx-Studio – shutterstock.com



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Kantonspolizei Glarus gibt Tipps zum Einbruchschutz

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.