Zuzwil: Kollision zwischen Kleinmotorfahrzeug und Töff

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Sonntag (16.10.2016), um 17:05 Uhr, ist auf der Henauerstrasse ein 71-jähriger Mann mit seinem Kleinmotorfahrzeug beim Linksabbiegen mit einem 51-jährigen Motorradfahrer zusammengestossen. Die beiden Männer verletzten sich dabei leicht.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

Der 71-jährige Mann fuhr von Henau Richtung Zuzwil. Bei der Ausserauenstrasse begann er, links in diese abzubiegen. Gleichzeitig fuhr der 51-jährige Motorradfahrer in dieselbe Richtung. Vor der Ausserauenstrasse setzte er zum Überholmanöver an woraufhin die Fahrzeuge miteinander kollidierten. Die beiden Männer zogen sich beim Zusammenprall leichte Verletzungen zu und wurden im Rettungswagen ins Spital gebracht. Der entstandene Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf rund 30‘000 Franken.

 

Meldung von: Kantonspolizei St. Gallen
Artikelbild: Symbolbild  © Iasha – shutterstock.com



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Zuzwil: Kollision zwischen Kleinmotorfahrzeug und Töff

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.