Europaweiter Rückruf von HiPP Kinder Frühstücks-Ringen

19.10.2016 |  Von  |  Allgemein, News
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Der Babynahrungshersteller HiPP ruft europaweit die Kinder Frühstücks-Ringe, 140 g mit Mindesthaltbarkeit von 05.01.2017 bis 19.04.2017 zurück. Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist auf  der Packungsoberseite zu finden. Die Artikelnummer der betroffenen Ware lautet: 5.807.266. Dieser Rückruf betrifft auch Ware, die bei Coop gekauft wurden.

Grund für den Rückruf ist, dass im Produkt Metalldraht gefunden wurde. Im Sinne des vorsorgenden Schutzes hat HiPP den Rückruf veranlasst und bittet Kundinnen und Kunden, die Produkte mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum von 05.01.2017 bis 19.04.2017 nicht zu verwenden. Das Mindesthaltbarkeitsdatum befindet sich auf der Packungsoberseite. Andere Produkte der Marke HiPP sind nicht betroffen.

Betroffene Ware wurde aus dem Verkauf genommen

Betroffene Verkaufsstellen: Coop-Supermärkte und Coop-City-Warenhäuser. In sämtlichen Verkaufsstellen wurde der Verkauf des Artikels eingestellt. Bereits gekaufte Ware kann in die Verkaufsstellen zurückgebracht werden, der Verkaufspreis wird zurückerstattet.

 

Artikel von: Coop
Artikelbild: © HiPP



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Europaweiter Rückruf von HiPP Kinder Frühstücks-Ringen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.