Seewen SZ: Kollision zwischen zwei Personenwagen – Zeugen gesucht

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Samstagmittag, 7. Januar 2017, kurz nach 12 Uhr, kam es auf der Bahnhofstrasse in Seewen im Bereich der Strasseneinmündung ins Gardi zu einer seitlichen Kollision zwischen zwei Personenwagen. 

Es entstand Sachschaden an den Fahrzeugen.

Der Unfallhergang ist noch Gegenstand von Abklärungen. Personen, welche sachdienliche Informationen zum Unfallhergang machen können sollen sich bei der Kantonspolizei Schwyz melden, 041 / 819 29 29.

 

Quelle: Kapo Schwyz
Artikelbild: Symbolbild © sevenMaps7 – shutterstock.com



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Seewen SZ: Kollision zwischen zwei Personenwagen – Zeugen gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.