Martinach-Combe VS: Zwei Kinder verlieren Vater und Mutter bei Verkehrsunfall

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Martinach-Combe VS: Zwei Kinder verlieren Vater und Mutter bei Verkehrsunfall
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Am 07. Januar 2017 kurz nach 10:00, ereignete sich auf der Strasse des Col de la Forclaz ein schwerer Verkehrsunfall.

Zwei Personen verloren dabei ihr Leben und zwei weitere wurden schwer verletzt.


Ein russisches Ehepaar befand sich auf der Durchreise und fuhr mit ihren zwei Kindern in einem Personenwagen auf der Strasse des Col de la Forclaz in Richtung Martinach. Bei einem Ausstellplatz beabsichtigte der Lenker anzuhalten. Dabei geriet sein Fahrzeug möglicherweise auf dem verschneiten Ausstellplatz ins Rutschen, geriet von der Strasse, überschlug sich mehrmals und kam schlussendlich nach ungefähr 225 Meter im abschüssigen Gelände in einem Steingeröll zum Stillstand.

Die unverzüglich aufgebotenen Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Lenkers feststellen. Nach der ersten ärztlichen Versorgung vor Ort erlag die Beifahrerin ihren schweren Verletzungen im Spital von Sitten. Die Kinder, ein Mädchen von 15 Jahren und ein Knabe von 11 Jahren wurden mit einem Helikopter ins Spital von Sitten transportiert und im Anschluss weiter ins Inselspital nach Bern. Die beiden Kinder befinden sich nicht mehr in Lebensgefahr. Bei den Opfern handelt es sich um russische Staatsangehörige. Der Lenker war 36, seine Ehefrau 37 Jahre alt. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet.

Eingesetzte Mittel: Kantonspolizei, 2 Helikopter Air-Glaciers – 3 Ärzte – Rettungskräfte des KWRO – Feuerwehr Martinach-Combe.

 

Quelle: Kapo Wallis
Bild: © Kapo Wallis

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Martinach-Combe VS: Zwei Kinder verlieren Vater und Mutter bei Verkehrsunfall

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.