Stadt Zürich: 49-jähriger Päckli-Dieb verhaftet – Geschädigte gesucht

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Stadt Zürich: 49-jähriger Päckli-Dieb verhaftet – Geschädigte gesucht
3.5 (70%)
2 Bewertung(en)

Am Samstagmorgen, 7. Januar 2016, verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 9 einen Mann, der seit Neujahr mehrere Pakete aus den Ablagefächern von Briefkästen (Milchkästli) entwendete.

Die Polizei sucht nun nach Geschädigten.

Kurz nach 05.15 Uhr wurde die Stadtpolizei Zürich alarmiert, da eine Person am Alfred-Strebel-Weg in Albisrieden sich an mehreren Briefkastenanlagen zu schaffen machte. Die sofort ausgerückte Streifenwagenpatrouille konnte während der Nahbereichsfahndung im Quartier einen Mann anhalten, der auf die Beschreibung passte. Bei der Personenkontrolle fanden die Polizisten in seinem Rucksack zwei Postpakete mit unterschiedlichen Anschriften. Der 49-jährige Italiener gestand sofort, dass er die Pakete zuvor aus Briefkästen entwendet hatte. Er wurde verhaftet und durch Detektive befragt. Dabei gab er zu, dass er seit Neujahr, im Kreis 9, in der Region Triemli/Albisriederdörfli/Langgrütstrasse, mehrere Päckli aus Ablagefächern von Briefkästen entwendet hatte. Bei der Hausdurchsuchung an seinem Wohnort fanden die Detektive mehr als 30 Gegenstände, die von diesen Diebstählen stammen. Der Festgenommene konnte aber keine genaueren Angaben zu den Diebstahlsorten machen.

Die Verpackungen der Pakete und somit auch die Adressen der Empfänger hatte der Dieb bereits entsorgt. Damit die sichergestellten Gegenstände den rechtmässigen Besitzern zurückgegeben werden können, sucht die Stadtpolizei Personen, die erwartete Postsendungen, die im „Milchkästli“ platz hätten, nicht erhalten haben. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0 444 117 117 zu melden.

 

Quelle: Stadtpolizei Zürich
Bild: © Stadtpolizei Zürich

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Stadt Zürich: 49-jähriger Päckli-Dieb verhaftet – Geschädigte gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.