Langenthal BE: Mann von Unbekannten mit Pfefferspray angegriffen und überfallen

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Langenthal BE: Mann von Unbekannten mit Pfefferspray angegriffen und überfallen
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Am späten Samstagnachmittag ist in Langenthal ein Mann von zwei Unbekannten mit Pfefferspray angegriffen und überfallen worden. Er wurde dabei leicht verletzt.

Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Am Samstag, 14. Januar 2017, wurde der Kantonspolizei Bern kurz vor 17.00 Uhr gemeldet, dass in Langenthal im Bereich der Verzweigung Bahnhofstrasse/Ringstrasse ein Mann überfallen worden sei. Ersten Angaben zufolge war der Mann zu Fuss auf der Bahnhofstrasse unterwegs, als er von zwei Unbekannten festgehalten und mit Pfefferspray angegriffen wurde. In der Folge entwendeten sie dem Opfer Bargeld und entfernten sich mit der Beute via Ringstrasse in Richtung Gartenstrasse. Der Mann wurde beim Überfall leicht verletzt und von einem Passanten erstbetreut. Anschliessend wurde er mit einer Ambulanz zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Die Täter sind gemäss Beschreibung von nordafrikanischer Herkunft: Der Eine ist zirka 25-jährig, ungefähr 185 Zentimeter gross und schlank. Er war zum Zeitpunkt des Überfalls dunkel gekleidet und trug eine Baseballmütze. Der Zweite ist zirka 30-jährig, von kräftiger Statur und ungefähr 170 Zentimeter gross. Während des Überfalls trug er eine dunkle Strickmütze sowie eine beige Jacke.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Personen, welche sachdienliche Hinweise machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 (0)31 634 41 11 zu melden.

 

Quelle: Kapo Bern
Artikelbild: Symbolbild © Mtsaride – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Langenthal BE: Mann von Unbekannten mit Pfefferspray angegriffen und überfallen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.