St.Gallen: In Anwesenheit von Bewohner in Wohnung eingebrochen

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Sonntag (15.01.2017), um 19:45 Uhr, ist an der Girtannerstrasse ein unbekannter Mann in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses eingedrungen.

Der Mann stieg über das offene Küchenfenster in die Wohnung ein, währendem sich der Besitzer im Raum nebenan befand.

Der Täter behändigte ein Portemonnaie aus einer aufgehängten Jacke und entwendete daraus mehrere hundert Franken Bargeld.

Mit diesem verliess er die Wohnung schliesslich über den Einstiegsweg, wobei er vom Bewohner noch gesehen wurde.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Artikelbild: Symbolbild © Alexander Alexanderov – shutterstock.com

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

St.Gallen: In Anwesenheit von Bewohner in Wohnung eingebrochen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.