Cham ZG: Revokation Zeugenaufruf – Autofahrerin hat sich gemeldet

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Der Zeugenaufruf von heute Morgen wird widerrufen.

Die Autofahrerin, die am Abend des 25. Januar 2017, auf der Autobahn A4a einen Auffahrunfall verursacht hat, hat sich heute Morgen bei der Zuger Polizei gemeldet.

Der genaue Unfallhergang wird nun abgeklärt. Der Zeugenaufruf wird widerrufen (vgl. Meldung vom 26.01.2017).

 

Quelle: Zuger Polizei
Artikelbild: Symbolbild © sevenMaps7 – shutterstock.com



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Cham ZG: Revokation Zeugenaufruf – Autofahrerin hat sich gemeldet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.