Auch während der Fasnachtszeit gilt – „Wer fährt, trinkt nicht.“

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Auch während der Fasnachtszeit gilt – „Wer fährt, trinkt nicht.“
5 (100%)
2 Bewertung(en)

„Wer fährt, trinkt nicht“ gilt auch während der Fasnachtszeit. Die Zentralschweizer Polizeikorps richten in den kommenden Wochen verstärkt ein Auge auf die Fahrfähigkeit der Verkehrsteilnehmer.

Die Polizei ruft dazu auf, sich nur in fahrfähigem Zustand hinters Steuer zu setzen und so für mehr Sicherheit im Strassenverkehr zu sorgen.

Das Unfallrisiko ist unter Alkoholeinfluss viermal so hoch, als wenn man sich nüchtern ans Steuern setzt. Aber auch grosse Müdigkeit wirkt sich negativ auf die Verkehrssicherheit aus. Fit für die Strasse ist nur, wer nüchtern, ausgeschlafen und ohne Drogen und Medikamente im Strassenverkehr unterwegs ist. Aufgrund der Erfahrung der Zentralschweizer Polizeikorps, dass immer wieder Verkehrsteilnehmer kontrolliert werden, die nicht fahrfähig sind, werden sie in den kommenden Wochen bei Verkehrskontrollen den Fokus auf die Fahrfähigkeit richten. „Wer fährt, trinkt nicht“ ist das Motto, das auch während der Fasnachtszeit gilt.

Die Polizei empfiehlt Fasnachtsbesuchern, ihre Fahrzeuge zu Hause oder am Veranstaltungsort stehen zu lassen sowie die vielfältigen Transportmöglichkeiten des öffentlichen Verkehrs, der Veranstalter und der Taxis zu nutzen.


Nehmen Sie ihre Eigenverantwortung wahr und beherzigen Sie folgende Punkte.

Nehmen Sie ihre Eigenverantwortung wahr und beherzigen Sie folgende Punkte.


Die Zentralschweizer Polizeikorps wünschen allen eine tolle und unfallfreie Fasnacht!

 

Quelle: Zentralschweizer Polizeikorps
Artikelbilder: © Zentralschweizer Polizeikorps



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Auch während der Fasnachtszeit gilt – „Wer fährt, trinkt nicht.“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.