Reinach BL: 20-jähriger Räuber nach Zeugenaufruf verhaftet

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Mittwoch, 1. Februar 2017, kurz vor 20.30 Uhr, wurde in Reinach eine Frau vor einem Bankomaten von einem unbekannten Mann beraubt (siehe Meldung der Polizei Basel-Landschaft vom 2.02.2017). Mittlerweile konnte ein 20-jähriger Mann festgenommen werden. Er stellte sich am Freitagmorgen der Polizei-Basel-Landschaft.

Nachdem am Mittwochabend, 1. Februar 2017, gegen 20.30 Uhr, eine Frau vor einem Bankomaten an der Austrasse in Reinach von einem unbekannten Mann überwältigt und anschliessend beraubt worden war, veröffentlichten die Strafverfolgungsbehörden einen Zeugenaufruf.

Nach der Veröffentlichung gingen zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung ein.

Am Freitagmorgen, 3. Februar 2017, meldete sich der mutmassliche Täter bei der Polizei Basel-Landschaft. Er konnte daraufhin an seinem Wohnort vorläufig festgenommen werden.

Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft hat gegen den Mann ein Strafverfahren eröffnet.

 

Quelle: Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft
Artikelbild: sevenMaps7 – shutterstock.com

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Reinach BL: 20-jähriger Räuber nach Zeugenaufruf verhaftet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.