Zeugenaufruf: Bewaffneter Raubüberfall auf Denner-Filiale in Arbon

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Zeugenaufruf: Bewaffneter Raubüberfall auf Denner-Filiale in Arbon
3.33 (66.67%)
3 Bewertung(en)

Ein bewaffneter Mann hat am Samstag die Denner-Filiale in Arbon überfallen.

Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau betrat der vermummte Täter kurz vor 18 Uhr die Filiale an der Hauptstrasse und ging zu den Kassen. Er bedrohte eine Angestellte mit einer Pistole und forderte Geld. Die Angestellte händigte dem Täter mehrere hundert Franken aus der Kasse aus. Danach verliess er den Laden und flüchtete zu Fuss in unbekannte Richtung.

Die sofort eingeleitete Fahndung durch Einsatzkräfte der Kantonpolizei Thurgau blieb zunächst ohne Ergebnis. Experten vom Kriminaltechnischen Dienst sicherten die Spuren am Tatort.

Signalement

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Mann unbekannten Alters, helle Hautfarbe, 170 bis 175 cm gross und schlank. Er trug eine schwarze Jacke mit hellen Streifen an den Armen und blaue Jeans. Sein Gesicht war vermummt mit einer Sturmmaske mit Sehschlitzen („Roger-Staub-Mütze“).

Zeugenaufruf

Unmittelbar vor dem Überfall kauften eine Einzelperson sowie ein älteres Ehepaar im Laden ein. Sie und weitere Personen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Arbon unter der Nummer 071 221 41 00 zu melden.

 

Quelle: Kapo Thurgau
Bildquelle: © Google Maps

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Zeugenaufruf: Bewaffneter Raubüberfall auf Denner-Filiale in Arbon

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.