Triesen (FL): Schwarzer Personenwagen in Verbindung mit Auffahrkollision gesucht

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Bezugnehmend zu der veröffentlichten Meldung vom 7. Februar 2017, wird der Lenker eines schwarzen Personenwagens gesucht.

Um 16:15 Uhr fuhr eine Fahrzeuglenkerin in Triesen auf der Landstrasse in Richtung Vaduz, als sie das verkehrsbedingte Anhalten des vor ihr befindlichen Personenwagens übersah. In der Folge kam es zu einer Auffahrkollision.

Zeitgleich fuhr ein schwarzer Personenwagen aus einem Vorplatz heraus, dessen Lenker den Unfall gesehen haben könnte. Dieser wird gebeten, sich bei der Landespolizei unter +423/ 236 71 11 oder info@landespolizei.li zu melden.

 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Bildquelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Triesen (FL): Schwarzer Personenwagen in Verbindung mit Auffahrkollision gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.