Hünenberg ZG: Junges Paar mit Softair-Waffen löst Polizeieinsatz aus

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Jetzt bewerten!

Die Zuger Polizei hat ein junges Paar angehalten, die mit zwei Softair-Waffen unterwegs gewesen sind. Der Besitzer wurde verzeigt – die Waffen sichergestellt. Eine aufmerksame Bürgerin meldete der Zuger Polizei am Donnerstag (9. Februar 2016), kurz nach 16:30 Uhr, dass sie im Gebiet Ehret einen Mann und eine Frau beobachtet habe, die in einer Tasche eine Waffe mitführten.

Gestützt auf diese Meldung rückten sofort mehrere Patrouillen aus.

Wenige Minuten später gelang es den Einsatzkräften, die beiden gesuchten Personen anzuhalten und zu kontrollieren. Dabei wurden zwei Softair-Waffen mit der passenden Munition gefunden und sichergestellt. Der Besitzer der Pistolen, ein 24-jähriger Schweizer, wurde verzeigt und muss sich vor der Staatsanwaltschaft des Kantons Zug verantworten.

Softair-Waffen gelten gemäss Waffengesetz als Waffen, wenn sie aufgrund ihres Aussehens mit echten Feuerwaffen verwechselt werden können. Das Tragen solcher Waffen in der Öffentlichkeit ist – abgesehen von einigen Ausnahmen – nicht erlaubt.

In diesem Zusammenhang appelliert die Polizei an die Bevölkerung, das eigene Handeln sehr sensibel zu prüfen. Sogenannte Softair-Waffen sind aus der Distanz selbst von geschulten Polizistinnen und Polizisten kaum von einer echten Schusswaffe zu unterscheiden. Das Mitführen und Zeigen dieser Waffen kann zu gefährlichen Situationen führen, die schnell eskalieren können.

 

Quelle: Zuger Polizei
Bildquelle: Zuger Polizei

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Hünenberg ZG: Junges Paar mit Softair-Waffen löst Polizeieinsatz aus

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.