München (D), A9: Mutiger Tesla-Lenker wird mit Auffahrunfall zum Lebensretter

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
München (D), A9: Mutiger Tesla-Lenker wird mit Auffahrunfall zum Lebensretter
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Mit einem waghalsigen Manöver hat ein Tesla-Fahrer am Montagabend in München (D) einen VW-Lenker gestoppt, der sein Auto nicht mehr unter Kontrolle hatte.

Im dicht gedrängten Berufsverkehr auf der Autobahn A9 verliess ein VW Passat immer wieder die Fahrbahn. Offenbar hatte der Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Ein Unfall war nur eine Frage der Zeit.

Ein Tesla-Fahrer erkannte die Gefahr und handelte sofort. Er überholte den VW Passat, fuhr vor das Auto und bremste es langsam aus. So lange, bis beide Fahrzeuge zum Stehen kamen. Mit diesem gezielten Auffahrunfall konnte der mutige Tesla-Fahrer Schlimmeres verhindern.

Der Mann habe „unglaubliche Courage bewiesen“, so Johann Petryszak, Sprecher der Münchner Feuerwehr, gegenüber der „Welt“.

Beim Eintreffen der Rettungskräfte standen die beiden Fahrzeuge auf der linken Fahrspur. Der Fahrer des Passat hatte eine schwerwiegende internistische Erkrankung. Er wurde durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet und dem anwesenden Notarztteam übergeben. Nach der Erstversorgung wurde der Patient in eine Spezialklinik gebracht.

 

Quelle: Übernommen von BLICK und muenchen.de – bearbeitet von belmedia Redaktion
Artikelbild: Eivaisla – shutterstock.com



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

1 Kommentar


  1. Hut ab vor diesem Auotmobilist ! Dies ist in der heutigen Zeit ja direkt eine Seltenheit, so viel Zivilcourage zu haben. Da kann man nur den Hut ziehen! Ich gratuliere

Ihr Kommentar zu:

München (D), A9: Mutiger Tesla-Lenker wird mit Auffahrunfall zum Lebensretter

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.