Kanton Aargau: Polizei warnt – Einbrecher machen sich Ostertage zunutze

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Jetzt bewerten!

Die Kantonspolizei Aargau warnt vor Einbrechern, die auch über Ostern nicht frei machen. Einfache Massnahmen helfen, das Risiko zu verringern, Opfer eines Einbruchs zu werden.

Obwohl sich die Einbruchszahlen aktuell auf relativ niedrigem Niveau bewegen, verzeichnet die Kantonspolizei Aargau doch täglich vereinzelte Straftaten. Im Wohnbereich liegen die Tatorte mehrheitlich in Gemeinden entlang der Autobahnen und Hauptachsen, wobei kein Schwerpunkt auszumachen ist.

Während solche Einbrüche die Handschrift von Kriminaltouristen tragen, sind auch gelegentlich Kellerabteile oder ähnliche Objekte betroffen, was dann eher auf ortsansässige Kleinkriminelle schliessen lässt.

Im Hinblick auf die Ostertage rechnet die Kantonspolizei Aargau damit, dass Einbrecher die Abwesenheit vieler Hausbewohner ausnützen werden. Auch werden Firmengebäude über solche Feiertage Ziel von Einbrüchen.

Wichtige Tipps:

Verständigen Sie Ihre Nachbarn über eine längere Abwesenheit und bitten Sie diese, zu Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung zu schauen. Schliessen Sie Haustüren und Terrassenfenster auch bei kürzeren Abwesenheiten konsequent ab.

Industrie- und Gewerbe: Lassen Sie kein Bargeld im Tresor. Bringen Sie Tages- und Wocheneinnahmen noch heute auf die Bank. Melden Sie verdächtige Personen und Fahrzeuge sofort der Polizei (Notruf 117).

 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Bildquelle: Kantonspolizei Aargau



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Kanton Aargau: Polizei warnt – Einbrecher machen sich Ostertage zunutze

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.