Allschwil BL: Rollerfahrerin mit Auto zusammengeprallt und verletzt

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Im Herrenweg in Allschwil BL ereignete sich am Montagmorgen, 24. April 2017, um 08.15 Uhr, ein Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Roller. Dabei wurde die Rollerfahrerin verletzt.

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr eine 51-jährige Fahrzeuglenkerin auf dem Allschwilerweg in Richtung Herrenweg. Als sie den Herrenweg überqueren wollte, übersah sie eine vortrittsberechtigte 26-jährige Rollerfahrerin, welche auf dem Herrenweg von links her kam und in Richtung Basel-Stadt fuhr.

Durch die Kollision stürzte die Rollerfahrerin zu Boden, zog sich Verletzungen zu und musste durch die Sanität in ein Spital eingeliefert werden.

 

Quelle: Basel-Landschaft
Artikelbild: sevenMaps7 – shutterstock.com



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Allschwil BL: Rollerfahrerin mit Auto zusammengeprallt und verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.