Unterseen BE: Mann tötet Schwester und Schwager, dann sich selbst

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Im Rahmen der Ermittlungen zu den Ereignissen in Unterseen konnten die verstorbenen Personen identifiziert werden. So bestätigte sich, dass es sich um ein Ehepaar sowie den Bruder der Frau, alle italienische Staatsangehörige, handelt.

Aktuellen Erkenntnissen zufolge ist davon auszugehen, dass die Eheleute Opfer eines Tötungsdelikts wurden. Sämtliche Personen wiesen Stich- und Schnittverletzungen auf.

Im Zusammenhang mit den Ereignissen in Unterseen, bei welchen am Samstag, 22. April 2017, in einer Wohnung drei Personen schwer verletzt aufgefunden worden und in der Folge verstorben waren, konnten sämtliche Identifikationen erfolgen.

Dabei bestätigten sich die vorliegenden Hinweise, wonach es sich bei den verstorbenen Personen um drei italienische Staatsangehörige handelt. Aktuellen Erkenntnissen zufolge muss davon ausgegangen werden, dass der 61-jährige Mann und dessen 52-jährige Ehefrau Opfer eines Tötungsdelikts wurden.

Mutmasslicher Täter war demnach der 54-jährige Bruder der Frau, welcher sich gemäss jetzigem Kenntnisstand auch die eigenen, letztlichen tödlichen Verletzungen selbst zugefügt hatte.

Wie weitere Untersuchungen am Institut für Rechtsmedizin der Universität Bern ergaben, wiesen sämtliche Personen Stich- und Schnittverletzungen auf. Befunden zufolge waren verschiedene Messer eingesetzt worden. Im Zuge der Spurensicherung am Tatort konnten durch den Kriminaltechnischen Dienst der Kantonspolizei Bern denn auch bereits mehrere Messer sichergestellt werden.

Die Ermittlungen unter der Leitung der zuständigen Staatsanwaltschaft und des Dezernats Leib + Leben der Kantonspolizei Bern dauern weiter an. Es stehen nach wie vor zahlreiche Mitarbeitende und Spezialisten zur Klärung der genauen Umstände und des Tathergangs im Einsatz. Inwiefern der Tat ein Streit vorausging oder was die Hintergründe und das Motiv sind, ist zum heutigen Zeitpunkt ungeklärt.

 

Quelle: Kantonspolizei Bern
Artikelbild: Symbolbild © Panda Vector – shutterstock.com



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Unterseen BE: Mann tötet Schwester und Schwager, dann sich selbst

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.