Mauren (FL): Mountainbike-Fahrer stürzt und verletzt sich

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Samstagnachmittag kam es in Mauren zu einem Selbstunfall mit einem verletzten Fahrradfahrer.  Der Lenker fuhr mit seinem Mountainbike auf einem Wanderweg in Richtung „Paulahütte“.

Dabei übersah er bei seiner Talfahrt einen am linken Wanderwegrand befindlichen Wurzelstrunk, wobei er stürzte und sich einen Unterarmbruch zuzog.

Der Fahrradfahrer wurde durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht.

 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Artikelbild: Symbolbild © Aleksandr Shilov – shutterstock.com



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Mauren (FL): Mountainbike-Fahrer stürzt und verletzt sich

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.