Stadt Zürich / Kreis 1: 29-jähriger Schweizer mit Maschinenpistole unterwegs

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Stadt Zürich / Kreis 1: 29-jähriger Schweizer mit Maschinenpistole unterwegs
4.7 (93.33%)
3 Bewertung(en)

Am Freitagabend, 12. Mai 2017, nahm die Stadtpolizei Zürich einen Mann fest, der mit Imitationswaffen am Stadelhofen im Zürcher Kreis 1 unterwegs war.

Um ca. 20:50 Uhr begab sich ein 29-jähriger Schweizer in schwarzer Kleidung, vermummt mit einer Sturmhaube und bewaffnet mit einer Maschinenpistole und einer Faustfeuerwaffe vom Bahnhof Stadelhofen durch die Gottfried-Keller-Strasse in Richtung Theaterstrasse.

Eine Patrouille der Stadtpolizei Zürich konnte dies beobachten und den Mann dank besonnener und guter Reaktion mit gezogenen Waffen anhalten und festnehmen. Es stellte sich in der Folge heraus, dass der Mann zusammen mit seiner Frau einen Film für einen Polterabend drehen wollte und deshalb mit Imitationswaffen ausgerüstet unterwegs war. Er wurde für eine Befragung in eine Wache der Stadtpolizei Zürich gebracht und nach deren Abschluss wieder entlassen. Die Waffen wurden beschlagnahmt und ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Die Stadtpolizei Zürich weist an dieser Stelle explizit darauf hin, dass selbst für geschulte Augen Imitationswaffen oftmals optisch nicht von echten Waffen zu unterscheiden sind und sich deren Träger dadurch zusätzlich zur Strafbarkeit in grosse Gefahr begeben.

 

Quelle: Stadtpolizei Zürich
Artikelbild: Symbolbild © Denis Linine – shutterstock.com



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Stadt Zürich / Kreis 1: 29-jähriger Schweizer mit Maschinenpistole unterwegs

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.