Stadt Zürich / Kreis 11: Stadtpolizei befreit 4-jährigen Bub aus Auto

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Stadt Zürich / Kreis 11: Stadtpolizei befreit 4-jährigen Bub aus Auto
3.7 (73.33%)
3 Bewertung(en)

Am späten Sonntagnachmittag, 4. Juni 2017, schloss eine Mutter ihren Sohn im Kreis 11 versehentlich im parkierten Auto ein.

Stadtpolizisten konnten den Knaben wenig später aus dem überhitzten Fahrzeug befreien.

Nach dem Besuch bei einer Kollegin in Zürich-Seebach öffnete eine Frau kurz nach 17.30 Uhr die Beifahrertüre ihres parkierten Autos, setzte ihren 4-jährigen Sohn in den Kindersitz und legte ihm die Sicherheitsgurte an. Als sie sich kurz abwendete, fiel die Beifahrertüre auf dem leicht abschüssigen Gelände von alleine ins Schloss. Erschrocken stellte sie fest, dass sich der Autoschlüssel im Fahrzeuginnern befand und dadurch sämtliche Türen verriegelt waren. Ihre Kollegin erkannte die heikle Situation des in der prallen Sonne stehenden Fahrzeuges und alarmierte über die Notrufnummer 117 sofort die Stadtpolizei Zürich. Innert weniger Minuten war eine Patrouille vor Ort. Aufgrund der sommerlichen Temperaturen entschlossen sich die Polizisten nach Absprache mit der Frau, die Heckscheibe des Personenwagens mit einem im Streifenwagen mitgeführten Glashammer einzuschlagen.

In der Folge wurde der 4-Jährige aus dem mittlerweile stark aufgeheizten Auto geborgen und die glückliche Mutter konnte ihren Sohn wohlbehalten in die Arme schliessen.

 

Quelle: Stadtpolizei Zürich
Artikelbild: Symbolbild © rotsukhon lam – shutterstock.com



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Stadt Zürich / Kreis 11: Stadtpolizei befreit 4-jährigen Bub aus Auto

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.