Realp UR: Hirsch springt auf die Fahrbahn und verursacht Unfall

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Freitagabend, 9. Mai 2017, kurz nach 23.30 Uhr, fuhr der Lenker eines Motorrades mit Urner Kontrollschildern auf der Furkastrasse von Zumdorf in Richtung Hospental.

Im Bereich „In den Böschen“ sprang von der linken Strassenseite ein Hirsch auf die Fahrbahn.

Dabei kam es zu einer Kollision und einem anschliessenden Sturz des Motorrades. Der Lenker sowie der Beifahrer verletzten sich dabei und wurden mit dem Rettungsdienst ins Kantonsspital Uri überführt. Der Sachschaden am Motorrad beträgt rund 4’000 Franken.

 

Quelle: Kapo Uri
Artikelbild: Symbolbild © Tomaz Kunst – shutterstock.com



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Realp UR: Hirsch springt auf die Fahrbahn und verursacht Unfall

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.